DER STREIT UM DAS KENNZEICHNUNGSELEMENT

Als Tierschützer bin ich bekennender Ohrmarkengegner und beantragte zur Kennzeichnung meines Ziegenbestandes schon vor Jahren die amtliche Zuteilung von Transponderinjektaten.

Diese wird aber von der unteren Veterinärbehörde kathegorisch abgelehnt.

Denn das Amt vertritt die Meinung, es habe keine Kompetenz, von den Kennzeichnungsvorgaben der nationalen Viehverkehrsverordnung abzuweichen.

Diese lässt nämlich im Falle von Ohrmarken als Kennzeichnungsmedium nur sog. Knopfohrmarken oder sog. Schlaufen-Ohrmarken zu.

Nach meiner 5-jährigen, behördlichen Auseinandersetzung bezüglich der Frage nach dem Kennzeichnungsmedium für meine Ziegen, beschloß die Verwaltung, die Ziegenherde von Amts wegen in einer Ersatzvornahme mit einer Ohrenmarkierung zu kennzeichnen.

Die Bediensteten verwendeten hierzu 20 Schlaufenohrmarken, zerschnitten sie und brachten die einzelnen Plastikteile wie Knopfohrmarken an.

Da das neu gebastelte, unzertifizierte  Kennzeichen jedoch gesetzlich unzulässig ist, erklärte der Landrat in Funktion seiner Rechtsaufsicht, seine Behörde habe die Kompetenz, diese defekten Artikel als neues Tierkennzeichen zu legitimieren und zu genehmigen.

Auf dieser Seite stelle ich zunächst die wesentlichen Eckpunkte der bisherigen Geschehnisse dar und halte den Verlauf auf aktuellem Stand.

Ich werde natürlich nach und nach weitere Informationen hier einpflegen und meinen Weg zugunsten der tierschonenden Microchip-Injektate von Garmisch-Partenkirchen bis nach Brüssel aufzeigen.

O9910_edited_edited.jpg

CHRONOLOGIE

Notizen aus meinem Tagebuch

1/19

MEDIENBERICHTE

TV-Beitrag in der Abendschau des BR-Fernsehens vom 25.04.2019, 17:30 Uhr (online bis 24.04.2020)

von Josef Hornsteiner / Merkur am 16.04.2019

TV-Beitrag in der Abendschau des BR-Fernsehens vom 21.09.2017, 17:30 Uhr (online bis 21.09.2018)

von Peter Reinbold / Münchener Merkur am 07.03.2016

von Andreas Baar / Münchener Merkur am 04.01.2016

AktionTier Menschen für Tiere e.V. , Beitrag vom 01.12.2015

von Roland Lory / Münchener Merkur am 23.11.2014

© 2019 Ziegenrebell
Ingo Sigl
erstellt mit Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now